München Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.muenchen-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Der Bettnässer

Russi thematisiert in seinem neuen, einfühlsamen Roman die gesellschaftlichen und psychischen Probleme eines Jungen, dessen Leben von Unsicherheit und Angst geprägt ist.

Auch als E-Book 

Sitemap

  • QUICKNAVIGATION
  • Persönlichkeiten
    Hier finden Sie einen Überblick über Historische Persönlichkeiten, sowie Persönlichkeiten von heute - Menschen die etwas bewegen.
  • Blickpunkte
    Die schönsten Bilder Münchens!
    • Denkmäler
      • Das Bismarck Denkmal
        Das Bismarck-Denkmal wurde zu Ehren des ersten deutschen Reichskanzlers Fürst Otto von Bismarck errichtet.
      • Münchner Friedensengel
        Der Friedensengel ist ein schöner Aussichtspunkt, der vor allem bei sonnigen Tagen einen herrlichen Blick auf die Münchner Altstadt erlaubt.
    • Örtlichkeiten
      • Der Viktualienmarkt
        Der Viktualienmarkt ist der größte Markt Münchens und zieht mit seinem Charme nicht nur Einheimische in seinen Bann.
      • Der Pumucklbrunnen
        Der kleine Klabautermann Pumuckl treibt sein Unwesen im Münchner Stadtpark.
      • Christkindlmarkt auf dem Marienplatz – „Das Original“
        Hand-geschnitzte Krippenfiguren, Christbaumkugeln, Köstlichkeiten und Glühwein – der Münchner Christkindlmarkt hat einiges zu bieten!
      • DER KAISERGARTEN
        Der kleine, idyllisch gelegene Biergarten in der Kaiserstraße ist ein beliebter Treffpunkt für die Münchner „Szene".
      • Oldtimer: Münchens Standl an der Wittelsbacherbrücke
        Seit 1848 ist der Kiosk an der Wittelsbacherbrücke ein beliebter Treffpunkt für die Münchner. Mit seinem stolzen Alter ist er nicht nur denkmalgeschützt, sondern auch das älteste Standl der bayrischen Hauptstadt.
    • Museen
      • Alte Pinakothek
        Die Sammlung der Alten Pinakothek in München gehört zu den bedeutendsten weltweit. In den 19 Säälen und den 47 angrenzenden Kabinetten befinden sich 700 Gemälde europäischer Maler des 14. bis 18. Jahrhunderts.
      • Puppentheater München
        Die Sammlung "Puppentheater und Schaustellerei" ist eine der Dauerausstellungen des Münchner Stadtmuseums. Sie beschäftigt sich mit allen Bereichen des Figurentheaters.
      • Das Deutsche Theatermuseum
        Das Deutsche Theatermuseum dokumentiert die Theatergeschichte Münchens, Bayerns und Deutschlands in Form von thematischen Sonderausstellungen zu Bühnenbild, Requisiten, Kostümen und vielen weiteren Themen.
      • Deutsches Museum
        Mit insgesamt ca. 73 000 qm Ausstellungsfläche ist das Deutsche Museum eines der größten technisch-naturwissenschaftlichen Museen der Welt.
      • Residenz München
        Die Residenz in München war Jahrhunderte lang Wohn- und Regierungssitz der bayerischen Herzöge, Kurfürsten und Könige aus dem Hause Wittelsbach. Mit etwa 130 Schau- und Sammlungsräumen rund um zehn Höfe ist sie eines der bedeutendsten Raumkunst-Museen Europas.
      • Staatliche Münzsammlung München
        In der Staatlichen Münzsammlung München in der Münchner Residenz sind über 300.000 Münzen, Geldscheine, Geldzeichen,Wertpapiere, geschnittenen Steine und Medaillen von der Antike bis heute zu finden. Sie zählt zu den ältesten Sammlungen ihrer Art in Europa.
      • Lenbachhaus
        Das Lenbachhaus zeigt sich seit seiner Wiederöffnung im Mai 2013 in einem neuen Gewand.
      • Kinder- und Jugendmuseum München
        Das Kinder- und Jugendmuseum bietet Raum für interaktive Ausstellungen. Geschickt werden interessante Inhalte aus Kunst und Natur, Kultur und Technik immer wieder neu und ungewöhnlich miteinander verknüpft.
      • Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
        Der Name des Museums ist Programm: Es ist weltweit das einzige Museum seiner Art, das sich auf die Kunst, vor allem auf die Rundplastik Altägyptens konzentriert, wobei alle Epochen in qualitätvollen Denkmälern repräsentiert sind.
      • Das Deutsche Jagd- und Fischereimuseum in München
        Jagen und Fischen - diese beiden essentiellen Phänomene menschlicher Geschichte werden im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum facettenreich dargestellt und thematisiert.
      • Deutsches Museum - Verkehrszentrum
        Mobilität und Verkehr. Im Verkehrszentrum führen Straßenbahnen, Autos und Zweiräder auf einer Zeitstraße in die Vergangenheit.
    • Ausflugsziele
      • Botanischer Garten München-Nymphenburg
        Der Botanische Garten München-Nymphenburg kultiviert über 14000 Pflanzenarten und gehört zu den größten Botanischen Gärten Deutschlands.
      • Schloss und Park Nymphenburg
        Schloss Nymphenburg zählt zu den größten Königsschlössern Europas. Bei einer Reise in die Zeit der bayrischen Monarchie kann man neben der Schlossanlage auch den Schlosspark und zahlreiche Museen besichtigen.
      • Bavaria Filmstadt
        Egal ob bei der Führung, im 4D-Kino oder im filmenden Klassenzimmer - die Mischung aus Information und Unterhaltung macht den Besuch der Bavaria Filmstadt inclusive des Bullyversums zu einem besonderen Erlebnis.
      • Luitpoldpark in München
        Freizeitmöglichkeiten und Erholungsraum, Heckenlabyrinth und Biergarten - der Luitpoldpark im Nordwesten des Münchner Stadtbezirks Schwabing-West bietet eine Vielzahl an Attraktionen für seine Gäste.
    • Brücken
  • Streifzüge
    Durchstöbern Sie die Münchner Literatur, Sagen und Märchenwelt. Erfahren Sie mehr über Geschichtliches sowie über aktuelle Veranstaltungen.
  • Gastliches
    Lassen Sie sich verführen von den Münchner Spezialitäten und besuchen Sie die besten Restaurants der Stadt.
    • Spezialitäten
      Welche sind die besten Rezepte, um sich ein Stück Münchner Küche in die eigenen vier Wände zu holen?
      • Münchner Kronfleisch
        Das Münchner Kronfleisch gehört zur traditionellen Münchner Küche.
      • Dampfnudeln
        Kommt die Dampfnudel ursprünglich aus Bayern? Wie bereitet man sie zu? Und woher hat sie ihren Namen?
      • Münchner Weißwurst – eine kulinarische Spezialität wird geboren
        Die Weißwurst zählt zu den bekanntesten Münchner Spezialitäten und hat der Legende nach ihren Ursprung im Wirtshaus „Zum Ewigen Licht", das sich am Münchner Marienplatz befindet.
      • Münchner Guglhupf
        Seit der Biedermeierzeit wurde der Guglhupf im Bürgertum populär, ja gar zum Statussymbol, denn je reicher der Haushalt war, desto üppiger die Zutaten.
      • Münchner Auszogene
        Was im Allgemeinen als Knieküchle, Krapfen oder Rottnudel bekannt ist, nennt der MünchnerAuszogne (Auszogene)!
    • Cafés
      Hier zeigen wir Ihnen, wo Sie sich in der Klassikerstadt am besten ausruhen können.
  • Vorgestellt
    • Erzähl- und Kulturbühne München e.V.
      WortSchatz ist ein Zusammenschluss am Geschichten-erzählen Interessierter. Sie verstehen sich deshalb als Schatzgräber, die die alten Geschichten aus aller Welt ins Hier und Heute bringen und wieder lebendig werden lassen!
    • Münchner Lach- und Schießgesellschaft
      Die Lach- und Schießgesellschaft zählt zu den renommiertesten Bühnen für politisches Kabarett im deutschsprachigen Raum und nimmt einen bedeutenden Teil in der Kabarett-Landschaft ein.
    • Children for a better world e.V.
      „Mit Kindern. Für Kinder!" - so lautet der Leitspruch der Organisation Children for a better world e.V., die 1994 von engagierten Persönlichkeiten ins Leben gerufen wurde.
    • Der verrückte Eismacher – hier ist der Name Programm
      Lust auf Weißwurst-, Mozzarella- oder Champagner-Eis ? Dann ist man beim verrückten Eismacher in München an der richtigen Adresse! Im Eiswunderland findet man so ziemlich jeden Geschmack als ausgefallene Eissorte!
    • Freiwilliges Engagement zum Wohle der Stadt
      Münchner Vereine und Organisationen suchen ehrenamtliche Helfer! Finden Sie hier die passende Engagement-Möglichkeit!
    • Studenten bilden Schüler e. V.
      Nachhilfen am Standort München - Fördere, wer Förderung bedarf