München Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.muenchen-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

 

Friedrich W. Kantzenbach

Erfundenes Glück

Der Autor beschäftigt sich auf lyrischem Weg mit den essentiellen Dingen des Lebens. Er reflektiert seine reichen literarischen Begegnungen und verarbeitet Reiseerlebnisse und persönliche Bekanntschaften mit Menschen, die ihn beeindruckten. Zunehmend durchdringen die Themen Krankheit, Tod und Vergänglichkeit seine Texte.

 

Gedichte

Auf der Oktoberwiesen
Auf der Oktoberwiesen
von Joachim Ringelnatz
Satire der 20er Jahre
MEHR
Es war einmal eine Glocke
von Christian Morgenstern
Christian Morgenstern ist vor allem für seine komische Lyrik bekannt.
MEHR