München Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.muenchen-lese.de
Unser Leseangebot

Wilfried Bütow
Kennst du Heinrich Heine?

Kunstfertig in vielen Genres, geht Heine souverän mit den Spielarten des Komischen um, erweist sich als ein Meister der Ironie und der Satire und weiß geistreich und witzig zu polemisieren.
Doch hatte er nicht nur Freunde. Erfahre mehr vom aufreibenden Leben Heines, wie er aus Deutschland fliehen musste, in Paris die Revolution von 1830 erlebte und den großen Goethe zu piesacken versuchte.


Meier, Bernhard

geboren 1944, lehrt Didaktik der deutschen Sprache und Literatur, ist
Direktor des Instituts für Germanistik der Universität Leipzig und Präsident der
Erich Kästner Gesellschaft e. V. München.

Er studierte Germanistik, Sozialwissenschaften und Pädagogik in Regensburg,
Salzburg und Erlangen und war zunächst Lehrer, dann Dozent an verschiedenen
Universitäten. Seine Doktorarbeit (Erlangen) schrieb er über das Leseverhalten
von Jugendlichen, seine Habilitationsschrift (Berlin) verfasste er über die
Geschichte des Literaturunterrichts der DDR. Zahlreiche Publikationen zum
Literaturunterricht, zur Leseförderung und zu Johann Wolfgang von Goethe, Hans
Sachs und Erich Kästner.

In unserer Reihe „Bertuchs Weltliteratur für junge Leser" ist von Prof. Meier zusammen mit Astrid Koopmann das Buch Kennst du Erich Kästner? erschienen.

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen