München-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
München-Lese
Unser Leseangebot

 

Friedrich W. Kantzenbach

Erfundenes Glück

Der Autor beschäftigt sich auf lyrischem Weg mit den essentiellen Dingen des Lebens. Er reflektiert seine reichen literarischen Begegnungen und verarbeitet Reiseerlebnisse und persönliche Bekanntschaften mit Menschen, die ihn beeindruckten. Zunehmend durchdringen die Themen Krankheit, Tod und Vergänglichkeit seine Texte.

 

Müller, Maximilian

Müller, Maximilian

Geboren und aufgewachsen in Bad Berka bei Weimar, studierte er nach dem Abitur Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität in München. In dieser Zeit war er für Firmen des öffentlichen Dienstes, der Bauwirtschaft, der Automobilindustrie und der Wirtschaftsprüfung tätig.

Als Mitglied der Standortleitung München des Vereins „Studenten bilden Schüler e.V.“ setzt er sich ehrenamtlich für die Unterstützung sozial benachteiligter Schüler ein.

Eine seiner Leidenschaften ist das Fernreisen. So umrundete er nach Abschluss seines Studiums in Begleitung seiner Freundin die Welt, bereiste ferne Länder und erweiterte sein Kulturverständnis.

Weitere Eindrücke und nützliche Tipps rund ums Reisen können hierzu auf https://www.lauramaxexplorers.com/gefunden werden.

Beiträge dieses Autors auf www.muenchen-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen